Jugend

Toni Palzer als Aushängeschild des gesamten Deutschen Alpenvereins

Das Skibergsteigen wird in unserer Sektion gefördert wie in keiner anderen Sektion in Deutschland. Unser Mitglied Anton Palzer ist inzwischen ein großer Star in dieser Szene und das Aushängeschild nicht nur unserer Sektion, sondern der Nationalmannschaft Skibergsteigen des Deutschen Alpenvereins. Bereits mit 16 Jahren wurde Toni Palzer sensationell Deutscher Meister in der Seniorenklasse und mischt seither auf internationaler Bühne als vielfacher Junioren bzw. Espoir (21 bis 23 Jahre) Welt- und Europameister die traditionell starken Nationen Italien, Frankreich, Schweiz und Spanien auf.

Jugendarbeit in unserer Sektion als Stützpunkt für die Region

Jugendliche, die sich für das Skibergsteigen als Leistungssport interessieren, werden von unserer Sektion unterstützt. Jörg Rauschenberger, ein Heeresbergführer mit Rennerfahrung sowie staatlich geprüfter Berg- und Skiführer, und Bea Soyter, ebenfalls Heeresbergführerin und früher als Leistungssportlerin im Biathlon engagiert, führen Trainingseinheiten durch und schreiben den Kids Trainingspläne. Über die Sektionsgeschäftsstelle vermitteln sie finanzielle Unterstützung z. B. für Startgebühren bei Rennen, Fahrkosten oder Zuschüsse fürs Material.

Alljährliches internationales Jugendcamp Skibergsteiben des DAV

Aus unserer Sektion gehören Stefan Knopf, Sepp Huber, Markus Hölzl , Simon Kurz , Christoph Walch , Florian Aschauer und Lukas Graßl sowie Theresa Graßl, Heidi und Maria Hochfilzer zum Stützpunkt. Alljährlich können die Stützpunkt-Jugendlichen zudem an einem internationalen Skibergsteigen-Jugendcamp teilnehmen, das der Alpenverein gemeinsam mit den Trainern einiger Nationalmannschaften sowie Polizei- und Heeresbergführern durchführt.

Interessenten das Skibergsteigen-Training willkommen

Wer sich für das Skibergsteigen als Leistungssport interessiert und mindestens 14 Jahre alt ist, kann sich an Bea Soyter (Kontaktformular) wenden. Die Gruppe ist nicht auf die Sektion Berchtesgaden beschränkt, auch Jugendliche aus dem Umkreis sind willkommen.

Deutscher Alpenverein Sektion Berchtesgaden

Watzmannstraße 4     
D-83483 Bischofswiesen
Tel.: +49(0)8652-9764611
Fax: +49(0)8652-9764629
04.jpg

Partnerbetriebe: