Über uns

Terminkalender

Hochtouren im Stubai ABGESAGT
Vom Sonntag, 28. Juni 2020
Bis Donnerstag, 2. Juli 2020
Leitung: Josef Niedermayer, Trainer B Hochtouren
Gebiet: Stubaier Alpen
Tourencharakter: Führungstour
Voraussetzung: Bergerfahrung (z. B. Watzmann, Hochkalter), Gletschererfahrung, Grundkenntnisse Spaltenbergung
Beschreibung: 1. Tag Fahrt nach Ranalt und Aufstieg zur Nürnberger Hütte
2. Tag Überschreitung Roter Grat 3.099 m und Abstieg zum Becherhaus. Evtl. Besteigung Wilder Freiger 3.418 m
3. Tag Botzer 3.250 m, Königshofspitz 3.138 m, Müllerhütte 3.145 m (Alternative: Hofmannspitz 3.112 m)
4. Tag Wilder Pfaff 3.458 m, Zuckerhütl 3.505 m, Abstieg zur Sulzenauhütte 2.191 m, evtl. Abstieg ins Tal und Heimfahrt
5. Tag Abstieg ins Tal und Heimfahrt, Reservetag
Schwierigkeit: Klettern bis II. Grad UIAA, Eis bis 40°
Ausrüstung: Komplette Hochtourenausrüstung
Kondition/Gehzeit: Bis zu 8 Std. pro Tag
Kosten: 15 € pro Person und Tag
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Teilnehmerzahl: 3 Personen

 

Deutscher Alpenverein Sektion Berchtesgaden

Watzmannstraße 4     
D-83483 Bischofswiesen
Tel.: +49(0)8652-9764611
Fax: +49(0)8652-9764629

Öffnungszeiten der Sektionsgeschäftsstelle:

Di, Do und Fr, jeweils von 15:00 bis 17:30 Uhr

Die Geschäftsstelle befindet sich im Bergsteigerhaus Ganz / Kletterzentrum:
Watzmannstr. 4, 83483 Bischofswiesen 

32.jpg

Partnerbetriebe: